Über mich

Nichts beschreibt mich und meine Leidenschaft mehr als die Worte von Henri Cartier Bresson und Andreas Einiger :

„ Meine Leidenschaft galt nie der Fotografie an sich, sondern der Möglichkeit, selbstvergessen in einem Sekundenbruchteil die Emotionen festzuhalten, die in einem das Motiv und die Schönheit der Form verschaffen.“
( Bresson )

„ Die Tatsache, dass eine ( im konvetionellen Sinne ) technisch fehlerhafte Fotografie gefühlsmässig wirksamer sein kann als ein technisch fehlerloses Bild, wird auf jene schockierend wirken, die naiv genug sind zu glauben, dass technische Perfektion den wahren Wert eines Fotos ausmacht.“
( Andreas Feiniger )

Scroll to Top